Archiv der Rubrik »Schnipp-sel«

Di., 30.11.21

»Wollt ihr den totalen …,«

»… wollt ihr ihn …«

»… totaler, als ihr ihn euch überhaupt vorstellen könnt?«

Weiterlesen → (»Wollt ihr den totalen …,«)

Fr., 19.11.21

Eine Art Satori …

Eine Art Satori …

Da gab es mal so einen Moment der Erkenntnis.

Weiterlesen → (Eine Art Satori …)

Mo., 25.10.21

Die Verschwörungstheorie von gestern …

… ist die Tatsache von heute.

Hat man heute so. Schulterzucken. Ist ja alles Zufall. Wie fast alles in der Geschichte, nicht wahr?

Weiterlesen → (Die Verschwörungstheorie von gestern …)

So., 17.10.21

Trotz

Trotz

Trotz. Ein altes deutsches Wort, wird nur noch selten verwendet.

Weiterlesen → (Trotz)

Di., 12.10.21

Kontrastprogramm

Kontrastprogramm

Noch gibt es das hierzulande: Eine Art Kontrastprogramm. Obwohl von der einen Seite unfassbar viel mehr vorhanden ist als von der anderen.

Weiterlesen → (Kontrastprogramm)

Mo., 4.10.21

Ich werde mich in Grund und Boden schämen

Ich werde mich in Grund und Boden schämen

Ja, ich werde mich und Grund und Boden schämen. Es fängt jetzt schon an.

Weiterlesen → (Ich werde mich in Grund und Boden schämen)

Di., 28.9.21

Die Diktatur der Wissenden

Die Diktatur der Wissenden

Diktatur? Welche Diktatur? Wir leben doch in einer der freiesten Gesellschaften der Welt, im »besten Deutschland aller Zeiten«

Weiterlesen → (Die Diktatur der Wissenden)

So., 5.9.21

Danke!

Danke!

Ein Treffen mit einem Freund vorhin bei Kaffee und Kuchen. Nun, er weiß, wie ich über die Dinge denke. Ich weiß, wie er über die Dinge denkt.

Weiterlesen → (Danke!)

Fr., 3.9.21

Sündenfall

Sündenfall

Nun ist es also geschehen. Schon zwei Mal. Nein, nicht die Impfung

Weiterlesen → (Sündenfall)

Do., 12.8.21

Ich bin eine Ratte, und das ist auch gut so

Ich bin eine Ratte, und das ist auch gut so

Fast auf den Tag genau vor drei Jahren hatte ich einen sehr intensiven Traum, der mich, als ich zutiefst erschrocken mitten in der Nacht aufwachte, zitternd zurückließ. Es gibt nur ein paar solcher Träume, an die ich mich auch noch Jahre später erinnere. Dieser ist einer davon.

Weiterlesen → (Ich bin eine Ratte, und das ist auch gut so)

Mi., 4.8.21

Gedankenspiel zur deutschen Justiz 2021

Gedankenspiel zur deutschen Justiz 2021

Da ist eine Geschichte in den freien Medien zu den Ereignissen am 1. August 2021 in Berlin, dass ein etwa 40-jähriger Mann, schmal und schlaksig, von der Polizei auf brutale Weise festgenommen wurde.

Weiterlesen → (Gedankenspiel zur deutschen Justiz 2021)

Mi., 28.7.21

Alle Hemmungen werden fallen

Alle Hemmungen werden fallen

Geschichte wird gemacht, es geht voran! Anfang der achtziger Jahre war das ein NDW-Hit der Band »Fehlfarben«, zu dem ich als junger Mann abtanzte.

Weiterlesen → (Alle Hemmungen werden fallen)

Mi., 28.7.21

Zugzwang

Zugzwang

Sie sind unter Zugzwang. Wer? Die Betreiber der »Pandemie«. Denn die Ereignisse der letzten Wochen zeigen, dass die Leute nach und nach »maßmahmenmüde« werden, selbst zunehmend im so unfassbar gehorsamen Musterschüler-Deutschland.

Weiterlesen → (Zugzwang)

Mo., 26.7.21

26.7.21

26.7.21

Ich lasse das heutige Datum, obwohl es um vorgestern geht. Den 24. Juli 2021 also. Wieso vorgestern? Was ist an diesem Tag besonders? Doch Eines nach dem Anderen.

Weiterlesen → (26.7.21)

Mi., 21.7.21

Sensationell?!

Sensationell?!

Viele halten mich für einen zum Sentimentalen neigenden älteren Mann. Ja, da ist was dran. Unbenommen. Ich trauere so Manchem nach, das mir viel wert war.

Weiterlesen → (Sensationell?!)

%link