Archiv des Jahres 2016

Sa., 16.4.16

Willkommen beim Schattenboxen

Willkommen beim Schattenboxen

Was darf Satire? Diese Frage beschäftigte damals, in den späten 1920er und frühen 1930er Jahren, schon Kurt Tucholsky – und natürlich seine erbittertsten Gegner, die Nationalsozialisten.

Weiterlesen → (Willkommen beim Schattenboxen)

Do., 17.3.16

Zu hell

Zu hell

Endlich eine Ahnung von Frühling. Die Sonne scheint von einem wolkenlosen Himmel,

Weiterlesen → (Zu hell)

Mi., 24.2.16

Trump! Trump!

Trump! Trump!

Er siegt. Eine Vorwahl nach der nächsten gewinnt er. Donald Trump scheint der Präsidentschaftskandidat der Republikaner zu werden, wenn nicht noch etwas dazwischen kommt. Was macht seine Faszination aus?

Weiterlesen → (Trump! Trump!)

So., 21.2.16

»Was ist der Mensch?«

»Was ist der Mensch?«

Diese Frage steht am Ende des Artikels von Georg Diez, und es klingt Entsetzen an ob der jüngsten Entwicklungen in Sachen Flüchtlinge. In Clausnitz in Sachsen hat ein wütender Mob einen Bus mit Flüchtlingen aufgehalten. Die Polizei ergriff nicht die Partei der Flüchtlinge, wie man hätte meinen können, sondern ein Polizist zerrte sogar ohne ersichtlichen Grund ein Kind(!) aus dem Bus und brachte es zur Polizeiwache.

Weiterlesen → (»Was ist der Mensch?«)

Sa., 16.1.16

Wir Giganten

Wir Giganten

Zugegeben, was in der Silvesternacht in Köln (und nicht nur dort) geschehen ist, ist mehr als unerfreulich. Auch ich als Mann habe oft ein mulmiges Gefühl, wenn ich einer Gruppe junger Türken (oder Araber) begegne, vor Allem, wenn sie aufgekratzt oder gar betrunken sind.

Weiterlesen → (Wir Giganten)

%link